Marktplatz

Info: Einträge die älter als vier Monate sind werden in regelmässigen Abständen gelöscht.
Vorzeitige Löschung von Einträgen können mittels "Eintrag löschen" Formular beantragt werden.
 
8 Einträge im Marktplatz.
 

Andrea Egli

Hittnau  //  21:38:26 12.05.2017
7jährige Huzulen-Stute zu verkaufen. Sehr lieb und problemlos im Umgang. 1.43m gross und kräftig gebaut. Abstammung vorhanden. Tolle Stute mit viel Herz und Freude an der Arbeit.
 
 
 

Christian Weber

Basel  //  09:12:32 11.05.2017
TIERPFLEGERIN / TIERPFLEGER

Das REHAB Basel behandelt und rehabilitiert Patientinnen und Patienten mit Querschnittlähmung, Hirnverletzung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen die größtmögliche Selbständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Zum Angebot der ganzheitlichen Rehabilitation gehört auch die Tiergestütze Therapie (Animal Assisted Therapy, AAT) und die Hippotherapie auf der eigenen Anlage in unmittelbarer Nähe zum REHAB Basel. http://www.rehab.ch/das-rehab-entdecken/therapie-tiergarten.html

Sie möchten unser Team bei der hochspezialisierten Rehabilitation unserer Patientinnen und Patienten engagiert und qualitätsbewusst unterstützen? Dann suchen wir Sie per 1.7.2017 oder nach Vereinbarung als Tierpflegerin / Tierpfleger (Pferdeerfahrung zwingend erforderlich)

Sie pflegen und betreuen die Meerschweinchen, Kaninchen, Katzen, Hühner, Schafe, Ziegen, Minipigs, diverse Vögel und die drei Pferde des Therapietiergartens und der Hippotherapie vom REHAB Basel.

Ihr Aufgabenbereich im Überblick:

• Fachgerechte und selbständige Pflege, Fütterung und Betreuung der Tiere
• Pflege und Unterhalt der Ställe sowie der externen Weiden
• Training der Tiere für den Einsatz in der Tiergestützen Therapie
• Training der Pferde für die Hippotherapie
• Durchführung von Tierbeschäftigungsmassnahmen und Lebensraumbereicherungen
• Bereitstellen und Führen der Pferde während der Hippotherapie
Wir finden bei Ihnen:
• Solides und nachweisbares Fachwissen und -können in der Tierpflege
• Sehr viel Erfahrung im Umgang mit Pferden (Reiten, Longieren, Bodenarbeit, etc.)
• Differenzierte Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähig¬keit, Empathie, hohes Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit sowie Teambewusstsein
• Eine professionelle Haltung im Umgang mit Nähe und Distanz
• Sehr gute physische Belastbarkeit
• Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit Themen wie sichtbare und unsichtbare Behinderung, neue Lebens-entwürfe und Ethik
• Bereitschaft zu regelmässigen Wochenenddiensten und Feiertagsarbeit
• Sehr gute Deutschkenntnisse

Sie finden bei uns:

• Ein anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld
• Eine gezielte Einarbeitung in das Fachgebiet der Tiergestützen Therapie und der Hippotherapie in der Rehabilitation
• Interdisziplinäre Teamarbeit
• Ein motiviertes, kollegiales Team
• Ein ausgeglichenes Work-Life-Balance Model

Weil unsere Patientinnen und Patienten mit Ihrem Schicksal nicht alleine bleiben sollen, benötigen wir Sie als Mensch und als professionelle Fachkraft. Gehen Sie mit uns, unseren Patientinnen und Patienten den Weg bis zum Ziel. Wir gehen ihn mit Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie, Christian Weber, Leiter Therapietiergarten und Hippotherapie, Im Burgfelderhof 40, CH- 4055 Basel

ch.weber@rehab.ch

www.rehab.ch
 
 
 

Nadja Rahm

Zofingen  //  08:05:20 11.05.2017
Ich möchte mich auf therapeutisches Reiten / tiergestützte Therapie ausbilden lassen! Mein jetziger Arbeitsort kann mir dies leider nicht ermöglichen dies berufsbegleitend zu absolvieren! Ich suche daher einen Arbeitsort Region Aarau / Zürich zu 80 Prozent und der bereit wäre mir im Jahre 2018/ 2019 mich vom planerischem Aspekten die Möglichkeit zu geben mich in tiergestützte Therapie mich weiterbilden zu lassen- ich habe auf freiwilliger Basis schon 2 Jahre in das Gebiet Pferdegestützte Therapie Erfahrungen gemacht! Vielleicht weiss ja jemand etwas! Ich hätte grosse Freude und es ist mir ein sehr grosses Anliegen diesen Weg mit Mensch und Tier einzuschlagen und darauf zu arbeiten!
 
 
 

Anika Feige

Wädenswil  //  14:10:27 24.04.2017
Reitbetrieb TaktGefühl

Auf dem Gelände der Stiftung Bühl, einer Einrichtung für Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung in Wädenswil, startet im Mai das Angebot des Reitbetriebes TaktGefühl. Dieses besteht vor allem aus Heilpädagogischem Reiten, sowie Reitstunden für Kinder und Erwachsene. Genaueres ist im Flyer ersichtlich. Bei Rückfragen etc. darf man sich gerne bei Reitpädagogin Anika Feige melden.

Kontakt: Anika Feige, kontakt@taktgefuehl.ch

PS: Es sind noch Reitbeteiligungen zu vergeben, bei Interesse bitte melden!
 
 
 

Luz Sozzi

Wettingen  //  15:12:46 16.04.2017
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine Fachfrau/ -mann Pferdegestützte Therapie. Sie arbeiten jeweils am Samstag für 4-6 Stunden selbständig mit Kindern/Erwachsenen und unseren Tieren. Eine Erweiterung des Pensums im Bereich der Erlebnispädagogik ist möglich.
Mehr zu unserem Betrieb und unseren Angeboten erfahren sie auf unserer Website oder unter 079 442 95 58.
 
 
 

Flurina Zürcher

Meinisberg  //  11:52:46 10.04.2017
Suche Stelle auf Therapiehof(Teilzeit)
Ich,w,31,suche ab sofort oder nach Vereinbarung 50%-&60% (auch halbtags)eine Praktikumsstelle auf einem Pferdehof/Bauernhof wo ich im Bereich pferdegestützte Therapie,tiergestützte Therapie oder auch Hippotherapie viel lernen kann.Bringe viel Erfahrung mit Pferden,Tieren sowie im sozialen Bereich mit.Freue mich auf jeden Hinweis
 
 
 

Priska Etter

Oberrüti  //  11:18:09 22.03.2017
Wir haben ab Mai eine grosszügige Box in Oberrüti AG frei. Wir haben ein sehr flaches Gelände/Reitplatz -Zufahrt welches sich optimal für Reittherapien eignen würde. Falls ich Ihr Interesse geweckt habe freue ich mich von Ihnen zu hören.
 
 
 

Delogu Pino

Insel Elba  //  12:09:29 07.03.2017
Meine Name ist Pino Delogu und ich wohne in Italien. Ich suchen eine Arbeit als Pferdepfleger in der Schweiz. Ich habe bereits viel Erfahrung in diesem Bereich und mag diese Arbeit sehr. Zur Zeit lebe ich in Italien, habe aber einen 4 Jahre alten Sohn, welcher mit meiner Ex-Freundin in der Schweiz lebt. Es wäre mein Traum, in seiner Nähe zu sein. Ich bin eine zuverlässige Person. Leider spreche ich noch nicht sehr gut Deutsch.